Schnittschutzstiefel

Cofra Schnittschutzstiefel Woodsman Forstarbeiter SicherheitsstiefelInsbesondere für Wald- und Forstarbeiter ist der Schnittschutz von größter Bedeutung. Jeden Tag aufs Neue arbeiten diese Berufsgruppen mit gefährlichen Motorsägen, die schnell einmal abrutschen können. Um sich selbst zu schützen, ist die Schnittschutzkleidung besonders wichtig. Neben den bekannten Schnittschutzhosen und den Schnittschutzjacken gibt es nun auch Schnittschutzstiefel. Diese sind aus denselben Materialien, wie die restliche Schnittschutzkleidung gefertigt, so dass sie die Motorsäge im Lauf blockieren, sollte diese mit der Schnittschutzkleidung in Berührung kommen.

 

Schnittschutzstiefel Klassen

Schnittschutzstiefel sollten immer dann getragen werden, wenn mit einer Kettensäge umgegangen wird, was bei Waldarbeitern und Förstern recht häufig der Fall sein dürfte. Dabei ist es besonders wichtig, dass der Schnittschutz der jeweils eingesetzten Kettensäge angepasst wird. Hierbei wird unterschieden in die Schnittschutzklassen 0 bis 3.

Diese richten sich jeweils nach der Kettengeschwindigkeit, die in Meter je Sekunde gemessen wird. Die Schnittschutzstiefel der Klasse 0 können dann getragen werden, wenn die Kettengeschwindigkeit nicht mehr als 16 Meter pro Sekunde läuft. Bei der Schnittschutzklasse 1 steigt der Wert auf 20 Meter je Sekunde, dabei ist diese Klasse die am häufigsten verwendete Schnittschutzklasse.

 

Schnittschutzstiefel Klasse 1, 2 & 3 Angebote

Cofra Schnittschutzstiefel
Cofra
Schnittschutzstiefel

ab 96,87 €
Nora Schnittschutzstiefel
Nora
Schnittschutzstiefel

ab 76,08 €
Oregon Yukon Schnittschutzstiefel
Oregon Yukon
Schnittschutzstiefel

ab 54,90 €

 

Forststiefel/ Schnittschutzstiefel Funktionsweise

Forststiefel FOREST JACK Schnittschutzstiefel Schnittschutzklasse 2Die Schnittschutzstiefel funktionieren grundsätzlich genauso wie der Schnittschutz in Hosen, Handschuhen und Jacken. Sollte die Kettensäge das Obermaterial aufschneiden, so verfangen sich die Schutzfäden aus dem Inneren der Textilien in der Kettensäge, diese wird automatisch gestoppt. Wichtig ist, dass niemand mit einer Kettensäge arbeiten darf, der nicht vorher einen entsprechenden Lehrgang durchgeführt hat. Dabei ist ebenfalls auf die Bedeutung der Schnittschutzkleidung hingewiesen worden.

Wer die Schutzkleidung nicht trägt, begibt sich selbst in massive Gefahr, so dass er Leib und Leben riskiert. Deshalb sind Schnittschutzschuhe und die restliche Schnittschutzkleidung ein unbedingtes Muss für jeden Waldarbeiter.
=> alle Schnittschutzstiefel Modelle & Preise

 

Welche Schnittschutzstiefel sind gut?

Wie bereits beschrieben ist bei der Sicherheit u.a. auf die Sicherheitsklasse und die Stärked der Kettensäge zu achten. Aber wer die Schnittschutzstiefel täglich für mehrere Stunden trägt möchte natürlich auch etwas Komfort für die Füße.

Welche Schnittschutzschuhe im Praxis Test gut abschneiden erfährt man meist am besten durch Kunden-Erfahrungsberichte. Leute die die Schnittschutzstiefel wirklich nutzen haben keine theoretischen Testkriterien wie bei Stiftung Warentest & Co. sondern sagen ob sie in der Alltäglichen Arbeit was taugen oder nicht. => Kundenbewertungen bei Amazon lesen

 

Cofra Schnittschutzstiefel
Cofra
Schnittschutzstiefel

ab 96,87 €
Nora Schnittschutzstiefel
Nora
Schnittschutzstiefel

ab 76,08 €
Oregon Yukon Schnittschutzstiefel
Oregon Yukon
Schnittschutzstiefel

ab 54,90 €

=> weitere Schnittschutzstiefel Modelle & Preise

Krähe Arbeitsschuhe Angebote